Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

„Eure Zähne wollen ja auch stark werden“: von der rot-grünen Landesregierung gefördertes EU-Schulmilchprogramm in der Kita Müllingen gestartet

„Warum ist Milch gesund?“, will Angelika  Slowik, Leiterin des städtischen Kindergarten Müllingen von ihren Schützlingen wissen. „Es ist nicht so viel Zucker drin“, sagt  der vierjährige Theodor und Slowik nickt zustimmend. Die Sehnder SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Silke Lesemann hat sich heute (Dienstag) in der Einrichtung über den Start des von der rot-grünen Landesregierung geförderten EU-Schulmilchprogramms informiert.
mehr...

 
 

„Wir investieren und der Standort ist sicher“: SPD-PolitikerInnen besuchten Klinikum Agnes Karll in Laatzen

SPD-Politiker aus Bund, Land und der Region haben gestern das Klinikum Agnes Karll Laatzen besucht und sich dabei klar zu dem Standort des Krankenhauses bekannt. „Wir haben ein klares Konzept und investieren in Laatzen“, betonte Regionspräsident Hauke Jagau (SPD), der das Krankenhaus gemeinsam mit der niedersächsischen Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD), dem SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Miersch, dem SPD-Regionsabgeordneten Ernesto Nebot und Dr. Silke Lesemann besuchte. mehr...

 
 

Obst und Gemüse zum Frühstück - von der rot-grünen Landesregierung gefördertes Schulobstprogramm erfolgreich in Sehnde gestartet

Radieschen sind eher scharf und gehören zu den Gemüsesorten, die Kinder im Allgemeinen weniger mögen, könnte man meinen. Doch weit gefehlt. „Alle Radieschen fanden reißenden Absatz“, berichtete Marina Woywodt, Leiterin der Astrid-Lindgren- Grundschule in Sehnde. Die Grundschule ist die erste Sehnder Schule, die am EU-Schulobstprogramm teilnimmt, das von der SPD-geführten Landesregierung gefördert wird. mehr...