Nachrichten

Auswahl
 

Silke Lesemann nimmt an der Büroeröffnungsfeier des Forums für Sinti und Roma e. V. in Hannover teil

Am Dienstag, 31. Januar 2012, feierte das Forum für Sinti und Roma e. V. in Kooperation mit dem Romane Aglonipe Roma in Niedersachsen e. V. die Eröffnung seiner neuen Büroräume in der Propstei St. Clemens Am Kanonenwall 15 in Hannover.
Probst Martin Tenge, Regionaldechant von Hannover des Bistums Hildesheim, begrüßte die Gäste und ging in seiner Rede auf die zukünftige Arbeit des Forums ein. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann
 

Glückliche Rückkehr der Familie Nguyen steht nicht für Richtungswechsel in der Flüchtlingspolitik

Zur Rückkehr der Familie Nguyen nach Niedersachsen bemerkt die integrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Silke Lesemann:
„Wir freuen uns mit der Familie Nguyen über die geglückte Zusammenführung und die Rückkehr in ihre niedersächsische Heimat.
mehr...

 
 

Besuch von SPD Landtagsabgeordneten im Klinikum Wahrendorff: Neue Konzepte in der Behandlung psychisch Kranker

Am 25.Januar besuchte Silke Lesemann mit den SPD Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit im Niedersächsischen Landtag das Klinikum Wahrendorff. Sie überzeugten sich bei einer Führung durch die verschiedenen Bereiche des Fachkrankenhauses für seelische Gesundheit von den innovativen Versorgungsangeboten für psychisch Kranke. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann
 

Beteiligung von Niedersachsen am geplanten bundesweiten Versuch mit Gigalinern

Auf ihre Anfrage zum geplanten Einsatz von überlangen LKW im Raum Sehnde im Rahmen eines Feldversuches, hat die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Silke Lesemann eine Antwort der Landesregierung erhalten. „Gigaliner“ mit den Ausmaßen von bis zu 25,5, Metern Länge und bis zu 44t sollen demnach frühestens ab März 2012 auf die Straßen geschickt werden. mehr...