Nachrichten

Auswahl
 

Dr. Silke Lesemann beim Jubiläumsempfang zum zehnten Jahrestag der Gründung der Region Hannover

Anlass des Empfangs war der zehnte Jahrestag der Gründung der Region Hannover, die in dieser Form einmalig in Deutschland ist.
Die Region Hannover bündelt seit dem 1. November 2001 21 und Städte und Gemeinden unter ihrem Dach und bewerkstelligt viele Aufgaben, die in einem großen Lebensraum sinnvoll aus einer Hand zu erledigen sind.
mehr...

 
 

Festveranstaltung "50 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen"

Silke Lesemann nimmt teil an einer Festveranstaltung des SPD-Parteivorstandes anlässlich des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens. Vor 50 Jahren, genau am 31. Oktober 1961, schlossen Bundesrepublik und Türkei ein Anwerbeabkommen. Eine Vereinbarung mit Folgen: Denn heute haben türkischstämmige Mitbürgerinnen und Mitbürger einen festen Platz in der Gesellschaft. Für die SPD ein Grund zu feiern.
mehr...

 
 

Psychisch Kranke in die Gesellschaft integrieren - Gespräch im Klinikum Wahrendorff

"Wir müssen psychisch Kranke wieder stärker in die Gesellschaft integrieren", sagte Dr. Silke Lesemann, nach einem Besuch im Klinikum Wahrendorff. Gemeinsam hatte Silke Lesemann als örtliche Landtagsabgeordnete mit ihrem Kollegen Marco Brunotte, Sprecher der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag für Psychiatrie das Klinikum im Osten der Region Hannover besucht. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann
 

„Tag des Flüchtlings“: SPD-Fraktion für neue Bleiberechtsregelung

Anlässlich des bundesweiten „Tages des Flüchtlings“ am (heutigen) Freitag fordert die integrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Silke Lesemann, eine Reform der Bleiberechtsregelung. „Der ,Tag des Flüchtlings‘ muss genutzt werden, um auf viele offene und drängende Probleme hinzuweisen, die es im Umgang mit Flüchtlingen gibt“, sagte Lesemann am Rande einer Veranstaltung in Braunschweig. mehr...