Nachrichten

Auswahl
Dsc 9931
 

Der Kompromiss zwischen Umwelt und Industrie ist ein schwerer Spagat, den Politiker bewältigen müssen. Der designierte Umweltminister Detlef Tanke zeigte bei seinem Besuch in Höver, wie das gelingen kann.

Zusammen mit Detlef Tanke besuchte Silke Lesemann das Zementwerk Holcim und den Mergelbruch. Dort baut Holcim jährlich 150 Millionen Tonnen ab und verarbeitet es in Zement. In 50 Jahren soll das Gelände renaturiert und geflutet werden. Bis dahin wird der Mergelbruch noch einige hundert Meter wachsen. mehr...

 
Dscf7836
 

Dr. Silke Lesemann beim Vorlesetag zu Gast in der AWO Kita Lange Weihe in Laatzen

So sehr er sich bemühte wie die anderen zu sein, Irgendwie Anders war irgendwie anders. Deswegen lebte er auch ganz allein auf einem hohen Berg und hatte keinen einzigen Freund. Bis eines Tages ein seltsames Etwas vor seiner Tür stand. Das sah ganz anders aus als Irgendwie Anders, aber er behauptete, genau wie er zu sein. mehr...

 
Dsc 5916
 

SPD stemmt sich gegen Privatisierung von Feuerwehr und Rettungsdienst

Sind Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz optimal aufgestellt? Diese Frage galt es bei einer Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann am Montagabend im Ratskeller in Pattensen eingeladen hatte, zu klären. Für dieses Gespräch mit den lokalen Kräften hatte sie den innenpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Klaus-Peter Bachmann eingeladen. Neben dem Braunschweiger saß auch Rudi Heim, Landtagskandidat aus Springe, auf dem Podium. mehr...

 
Dimap
 

NiedersachsenTrend: Zeichen stehen klar auf Regierungswechsel

Zum vierten Mal in Folge zeigt der NiedersachsenTrend eine deutliche rot-grüne Mehrheit an: Die Zeichen sind damit vier Monate vor der Landtagswahl klar auf Regierungswechsel gestellt! Die meisten Bürgerinnen und Bürger wünschen sich nach zehn Jahren wieder eine SPD-geführte Landesregierung. "Es gibt allerdings keinen Anlass sich auf diesen Ergebnissen auszuruhen. Wir werden weiter beharrlich für den Wechsel kämpfen", so Silke Lesemann, Landtagsabgeordnete der Sozialdemokraten im Wahlkreis 29. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann
 

Özkan torpediert Zuwanderung Hochqualifizierter

Die Weigerung von Landessozialamt und Sozialministerium, die Beschäftigung hochqualifizierter spanischer Pflegekräfte wegen mutmaßlich unzureichender Sprachkenntnisse zuzulassen, wird von der SPD-Landtagsfraktion scharf kritisiert. „Der wachsende Fachkräftemangel in Niedersachsen gefährdet gerade im Pflegebereich eine hochwertige und flächendeckende Versorgung. mehr...